Sie sind hier

Verdient die Europäische Union den Friedensnobelpreis?

Der Preis 2013 wurde an die EU verliehen. Meiner Meinung nach nicht gerechtfertigt. Die EU hätte in ihrer Startphase vor 20 Jahren diesen Preis verdient gehabt. Heute verliert die EU täglich mehr an Akzeptanz. Sie ist immer noch nicht von den Bevölkerungen legitimiert, versucht die nationalen Parlamente zu übersteuern, versucht sich immer mehr Macht und Geld anzueignen und akzeptiert Betrug an den Rettungspaketen und Erpressung der Geberländer. Keine Basis für ein friedliches Zusammenleben. Die EU hat die Europäische Idee nicht weitergeführt.

Kommentare

Motzer (nicht überprüft)
Friedensnobelpreis?

Da soll mit dem Nobelpreis etwas gekittet werden was nicht mehr zusammenpasst. Europa hat sich auseinanderentwickelt und Brüssel existiert nur noch als Geldbeschaffer. Der Friedensnobelpreis ist da falsch eingesetzt.